Start Inhaltsstoffe von Chia

Inhaltsstoffe von Chia

Chiasamen werden wegen ihrer einzigartigen Zusammensetzung an Nährstoffen bereits seit über 5.000 Jahren als Nahrungsmittel und Medizin genutzt. Mit ihrem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, hochwertigem Protein, Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und einer breiten Palette natürlicher Antioxidantien sind Chiasamen idealer Bestandteil einer gesunden und natürlichen Ernährung.

Chia – Nährwert und Kalorien

Kalorien und Brennwert von Chiasamen. Hier findest Du nützliche Infos zu den Nährwerten und Inhaltsstoffen von Chia.

Vitamine in Chiasamen

Chia ist vor allem reich an B-Vitaminen, außerdem enthalten die kleinen Samen noch die Vitamine A, C und E.

Proteine und Aminosäuren in Chiasamen

Chiasamen enthalten nicht nur große Mengen an Omega-3 Fettsäuren, Vitaminen und Mineralstoffen, sondern bestehen auch zu ca. 20% aus Protein (Eiweiß).

Antioxidantien in Chiasamen

Chiasamen enthalten große Mengen natürlicher Antioxidantien, welche die Zellen unseres Körpers vor freien Radikalen und oxidativem Stress schützen. 

Mineralstoffe und Spurenelemente in Chiasamen

Chia ist ein hervorragender Lieferant für zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente wie Eisen, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Zink und Mangan.

Ballaststoffe in Chiasamen

Chiasamen bestehen zu ca. einem Drittel aus den für unsere Gesundheit so wichtigen Ballaststoffen - viel mehr als Leinsamen, Quinoa oder Amaranth.

Chia-Samen als Omega 3 Lieferant

Chia-Samen enthalten außerordentlich viel essentielle Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, viel mehr als die meisten anderen Lebensmittel.